Pädagogische Hochschule

Elementare Musiklehre handlungs- und praxisorientiert in den Unterricht einbauen

Der Workshop geht vom übergreifenden musikalischen Kompetenzbereich «Praxis des musikalischen Wissens» aus und verknüpft diesen mit den vier Säulen «Singen und Sprechen», «Hören und Sich-Orientieren», «Bewegen und Tanzen» und «Musizieren» aus dem Lehrplan 21. Aus allen Bereichen werden praktische Beispiele vorgestellt und erprobt, welche Musiktheorie im Unterricht lebendig werden lassen. Elementare Musiklehre wird so handlungs- und praxisorientiert in den Unterricht eingebaut.

 

Planung

Unsere Angebote für die schulinterne Weiterbildung passen wir gerne den Bedürfnissen der jeweiligen Schulen an. Nehmen sie dazu Kontakt mit Markus Cslovjecsek (markus.cslovjecsek@fhnw.ch) auf.

Anmeldung und Finanzierung

Die Anmeldung und Administration von schulinternen Weiterbildungen erfolgt über das IWB. Die Finanzierung erfolgt nach Massgabe des IWB.

Webseite des IWB: http://www.fhnw.ch/ph/iwb/schulintern