Pädagogische Hochschule

Singen in der Gruppe

Ein Angebot des Institutes Weiterbildung und Beratung (IWB) der PH FHNW im Rahmen der Intensivweiterbildung

In wöchentlichen 45-minütigen Treffen singen wir vor allem a cappella, ein- bis vielstimmig, alte und neue Chorsätze, experimentieren mit Kanons und vokalen Improvisationsformen. In erster Linie geht es um die Freude am gemeinsamen Singen und die Erfahrung des damit verbundenen Wellnesspotenzials.

Gleichzeitig beschäftigen wir uns mit den spannenden Prozessen des gemeinsamen Singens in der Gruppe und, immer im praktischen Tun, mit Überlegungen und Formen, wie gemeinsames Singen im Klassenzimmer, im Lehrerzimmer und in der ganzen Schule gut verankert werden kann.

Informationen erhalten Sie bei Markus Cslovjecsek.


Weiterführende Angebote: