Pädagogische Hochschule

Kolloquium: Wie ich Teil des Wandels werde

Donnerstag, 21. Februar 2019 - 18:00

Windisch, FHNW, Campus Brugg-Windisch, Gebäude 5, Raum 5.0B16, Bahnhofstrasse 6

 

9_0.jpgReferent: Thomas Gröbly, Dozent für Ethik und Nachhaltigkeit, Hochschule für Technik FHNW, Buchautor, Inhaber ethik-labor.ch, sowie Mitinhaber der Gesellschaft für Lokale ökologie ecolog.org und Vorstandsmitglied des Vereins Neustart Schweiz;

Diskutantin: Prof. Dr. Regula Julia Leemann, Leiterin der Professur für Bildungssoziologie der Pädagogischen Hochschule FHNW

 

Wandel ist notwendig, aber wie? Technologische Effizienzsteigerungen reichen nicht. Es braucht einen umfassenden Paradigmenwechsel, der uns hilft, uns vom lange eingeübten Prinzip des «grösser–schneller–mehr» zu befreien. Das ist primär eine geistige und soziale Aufgabe.

 

0_facebook.png
Diese Veranstaltung ist auch auf facebook/phkultur.

Geben sie uns ein Feedback.

 

Eintritt Fr. 10.–

Schüler/-innen, Studierende, sowie Mitarbeitende der FHNW frei